Drucken

Meisterschaft dahoam?

Die SSG-Mädels brauchen Eure Unterstützung!

Die Spielzeit 2011/2012 befindet sich für die SSG Ulm 99 in der Bezirksliga 13 inzwischen auf der Zielgeraden. Nach einer starken Vorrunde, die trotz der ersten Saisonniederlage im letzten Punktspiel mit dem Herbstmeistertitel endete, war natürlich der Druck groß, diese hervorragende Ausgangslage an der Tabellenspitze zu verteidigen.

Meister?Als vorteilhaft erwies sich dabei das angenehme Auftaktprogramm mit drei Gegnern aus dem unteren Tabellenbereich, das einen guten Einstieg nach der witterungsbedingt zähen Vorbereitung bot. Mit drei Siegen in Folge konnte die SSG die Führung hier festigen. Im direkten Duell mit dem Verfolger Silheim gelang dann ein glanzvoller 5:0-Triumph, der den Vorsprung zwischenzeitlich anwachsen ließ. In den beiden folgenden Partien zeigte die SSG eine kleine Schwächephase, die nur einen mageren Zähler auf das Punktekonto spülte. Allerdings versäumte es die lauernde Konkurrenz daraus entscheidend Kapital zu schlagen und den Vorsprung deutlich zu reduzieren. Mit zwei Siegen gegen Einsingen und den FC Blautal meldeten sich die Mädels im Anschluss souverän zurück und stehen nun vor den drei letzten Partien der Saison.

 

Tabelle

 

Ein Blick auf die aktuelle Tabelle lässt dabei das Beste hoffen. Um die Verfolger Jungingen und Feldstetten/Laichingen (mit einem Spiel mehr auf dem Konto) endgültig zu distanzieren, ist nur noch ein Punkt aus den drei abschließenden Partien notwendig. Silheim als Tabellendritter liegt gegenwärtig sieben Zähler zurück. Um auch diesen Gegner abzuschütteln, braucht die SSG rechnerisch noch drei Punkte.

Am Sonntag (13.05.2012 10:30 Uhr) treten die Mädels zu Hause auf dem Sportplatz in Gögglingen/Donaustetten gegen den (nach Abmeldung der SG Ersingen II) neuen Vorletzten, aber keinesfalls zu unterschätzenden, FV Asch-Sonderbuch an! Ein Sieg wäre gleichbedeutend mit der vorzeitigen Meisterschaft! Daher laden wir alle unsere Fans und Unterstützer sowie alle Verwandten, Bekannten und Freunde herzlich ein:

Seid dabei und helft uns mit Eurem lautstarken Beistand von der Seitenlinie diese große Chance zu nutzen. Wir zählen auf Euch und hoffen zusammen die ›Meisterschaft dahoam‹ sowie den Aufstieg feiern zu können!

 

Ein Schritt fehlt noch – gehen wir ihn gemeinsam!

 

Vorschau:

SSG Ulm 99 - FV Asch-Sonderbuch
Sonntag, 13.05.2012 10:30 Uhr
Spiel als Veranstaltung bei Facebook

 

Zurück zu den Neuigkeiten und Spielberichten

 

Zurück zur Startseite der Fußball-Frauen