Drucken

Die neue Saison startete mit unseren beiden Mannschaften in die Bezirksliga am Samstag den 10.10. Die beiden mussten zu Beginn gleich mal gegeneinander antreten - also kannte man den Gegner sehr gut.

Die Doppel verliefen für die favorisierte erste Mannschaft erwartungsgemäß und schnell führten sie mit drei Punkten. In den Herreneinzeln kam es zu zwei spannenden Begegnungen. Im ersten Herreneinzel schaffte Thomas Oberst die Überraschung gegen unseren Vereinsmeister Martin Hoffart und auch im zweiten Einzel hatte Timmo Kammerlander erst im dritten und entscheidenden Satz das glücklichere Händchen und siegte gegen unseren Youngster Sebastian Kaltenmaier knapp. Der Ersatzmann Jörg Toleikis hatte gegen den auch kurzfristig eingesprungenen Matthias Aigner weniger Schwierigkeiten. Alles in allem sicherte sich so unsere erste Mannschaft in einem letztlich ungefährdetem 7:1 die ersten zwei Punkte.

Der nächste Spieltag findet am 24. Oktober ab 15 Uhr gegen die beiden Mannschaften aus Dornstadt statt.