Drucken


Am 25. April fand das vierte und somit letzte Ranglistenturnier Badminton der Runde statt. Da es zudem das nächst gelegendste Turnier war, fanden von uns mit Sebastian Kaltenmaier, Thomas Oberst und Jörg Toleikis für die Einzel und Sebastian Kaltenmaier/Jörg Toleikis, Reiner Rueß/Josef Spegel und Sotirios Papasotiriou/Falco Doehring den Weg nach Laupheim.

Die Einzel waren sehr gut besucht und es konnte eine 16er Runde ausgetragen werden. Für Sebastian lief es leider diesmal nicht so gut und er blieb unglücklich auf dem 14. Platz hängen. Thomas hingegen kämpfte zum Schluss um den 7. Platz und gewann. Jörg kam bis ins Finale und musste sich nur dem Sieger geschlagen geben - also ein hervorragender zweiter Platz für dem SSG Ulm.

Im Doppel waren 13 Paarungen am Start und Falco/Soti wurden gleich zu Beginn die Vereinskameraden Reiner/Josef zugelost. Da man sich gut kannte, wurde es ein spannendes Spiel über drei Sätzen, das mit etwas mehr Glück für Reiner/Josef endete. Soti/Falco erkämpften sich mit viel Engagement zum Schluss den 10. Platz. Sebastian/Jörg, die beide ja auch schon die Einzel bestritten hatten, trafen im letzten Spiel um Platz 5 ebenfalls auf Reiner/Josef. Und nach zwei gespielten und ausgeglichenen Sätzen musste sich Jörg leider wegen einer Verletzung an seiner Schlaghand geschlagen geben. Damit stand zum Schluss der 6. Platz für Sebastian/Jörg und Platz 5 für Reiner/Josef fest.

Einzel: 2. Jörg Toleikis   Doppel: 5. Reiner Rueß/Josef Spegel
  7. Thomas Oberst     6. Sebastian Kaltenmaier/Jörg Toleikis
  14. Sebastian Kaltenmaier     10. Falco Doehring/Sotirios Papasotiriou


Übrigens trainieren wir jeden Montag und Mittwoch in der neuen Riedlenhalle. Auch Sie sind gerne dazu eingeladen eingeladen, egal ob Anfänger oder ambitionierte Hobbyspieler - Neue Riedlenhalle, Mo 20 Uhr und Mi 19.30 Uhr.